Institution

Der Heimgarten Aarau ist eine soziale Institution, die
Frauen mit psychischer Beeinträchtigung, vorübergehend oder dauerhaft Beschäftigung, Förderung und ein Zuhause bietet.

Der Heimgarten Aarau ist vom Departement Bildung, Kultur und Sport, Abteilung Sonderschulung, Heime und Werkstätten anerkannt und hat gemäss dem Betreuungsgesetz einen Leistungsvertrag und somit Anspruch auf Mitfinanzierung durch den Kanton Aargau.

Die Trägerschaft ist die Reformierte Landeskirche Aargau.

26 Wohnplätze stehen insgesamt zur Verfügung. 

18 Beschäftigungsplätze werden angeboten. Diese Plätze können sowohl von intern wie auch von extern Wohnenden genutzt werden.

2 geschützte Arbeitsplätze sind in der Schickeria Secondhand Boutique und im Werkatelier angesiedelt.

Mit 15 Vollzeitstellen verteilt auf ca. 20 Angestellte werden die Klientinnen betreut, beschäftigt, angeleitet und gefördert.


Das Ideale anstreben, 
das Mögliche verwirklichen.


Heimgarten Aarau
 

Heimgarten Aarau  •  Konradstrasse 11 •  5000 Aarau  •  062 822 21 60  •  info@heimgarten-aarau.ch
PC 50-6-9  •  IBAN CH16 0076 1016 1009 2576 8  • Fax 062 822 54 13  

Eine Institution der Reformierten Landeskirche Aargau

 

Besuchen Sie uns auf Facebook!